Single Page

Als Veranstalter organisierst du attraktive XING Ambassador Events eigenständig und eigenverantwortlich – von der Idee und Planung über das Ticketing und die Bewerbung bis hin zur Gastgeberrolle und zur Rückschau.

 

Hast du eine Idee gefunden, so sind nun deine ganzen Fähigkeiten als Netzwerker gefragt! Sprich Locations an, die zu deiner Idee passen. Such dir Partner fürs Catering oder für Vorträge. Geh auf Firmen zu. Ein Tipp: Unter deinen Gruppenmitgliedern sind bestimmt einige, die das eine oder andere Event mitgestalten könnten.

Überzeuge sie mit deiner Persönlichkeit und deiner Verve, aber auch mit den Vorteilen, die ein XING Ambassador Event auch für die Beteiligten hat. Bring also in deinen Verhandlungen mit Locations und Speakern die vielen Argumente für eine Kooperation mit dir als XING Ambassador aktiv ein. Dazu zählen beispielsweise die Wirkung innerhalb deiner gesamten XING Ambassador Community, die Steigerung der Bekanntheit und eine hohe Reputation bei den Gästen der Events. 

 

Dos and Don‘ts

Damit eine von dir organisierte Veranstaltung den offiziellen Status eines „Ambassador Events“ erhält, sind eine Reihe von Dos and Don’ts zu beachten. Bevor du also mit der Ideenfindung und Planung loslegst, informiere dich bitte noch einmal ausführlich in den „Richtlinien für Ambassador Events“ und den „Richtlinien für Sponsorings“, die Teil deines Vertrags sind. Vergewissere dich, dass jedes von dir geplante Event den Anforderungen entspricht. Dann kann es losgehen!

 

Timeline

Idealerweise planst du deine Ambassador Events mit genügend Vorlauf. Erstell dazu deinen voraussichtlichen Eventplan für das Kalenderjahr oder für die nächsten Monate und stimm ihn mit deiner Ansprechpartnerin im Team Community Programs ab.

back to home